Qualität (er-)zählen

Was erwartet Sie in dieser Session?

„Da habe ich mich in guten Händen gefühlt“ – Überlegungen zu einem patientenzentrierten Qualitätskonzept

10:00 - 10:30 Uhr

Prof. Dr. Christine Holmberg (Brandenburg)

Prof. Dr. Christine Holmberg

Prof. Dr. phil. Christine Holmberg ist Institutsleiterin an der Medizinischen Hochschule Brandenburg. Ihr Fachbereich ist die Sozialmedizin und Epidemiologie, sie erforscht Barrieren optimaler Versorgung aus Sicht von Patient*innen. Sie ist Expertin für Krankheitserfahrungen, Patient*innenorientierung/Patient*innenbeteiligung, Gesundheitsinformationen/Online-Informationen. | Foto: privat

Erfassung des Erlebens (PROMs, PREMs)

10:30 - 11:00 Uhr

Dr. Christoph Kowalski (Berlin)

Dr. Christoph Kowalski

Dr. Christoph Kowalski arbeitet im Bereich Zertifizierung der Deutschen Krebsgesellschaft. | Foto: Luca Vecoli